Logo von save nature

Save Nature Neuigkeiten

  Mai 2020

 

 

Liebe Freunde der Save Nature Group,

nach wie vor wird die Tätigkeit unserer Naturschutzorganisation durch die Corona-Pandemie bestimmt.
 
Um uns gegenseitig auf dem aktuellen Stand zur Koordinierung derzeit laufender und bevorstehender Projekte zu halten, haben wir eine wöchentliche Online-Konferenz etabliert. Diese findet jeden Mittwoch um 19.00 Uhr über die Plattform „Go to meeting“ statt.
 
Du / Ihr habt Interesse an einem online Meeting teilzunehmen? Dann schreibt uns unter info@savenature.de eine E-Mail und Ihr erhaltet die erforderlichen Zugangsdaten. 

 

 

Highlight des Monats

Teichbau am Rodaberg

Unser Teich am Rodaberg nimmt immer mehr an Gestalt an. Bereits 96 Tonnen an Lehm und 15 Tonnen Split wurden in mühevoller Handarbeit verteilt. Die Bepflanzung schreitet voran: Der Uferrand wurde mit Cotoneaster begrünt und durch den Schieferpark erhielten wir Pflanzen aus dem Kräutergarten hierfür. Vielen Dank an alle freiwilligen Mithelfer und Unterstützer.

Zudem sind wir seit April stolze Besitzer eines 2.000 Liter Tankwagens mit dem wir die neu gesetzten Pflanzen und unsere Streuobstwiesen regelmäßig mit Wasser versorgen können.

 

 

Save Nature Gewinnspiel

Unser Verein wächst immer weiter und wir wollen Vereins-T-Shirts mittels Siebdruck gestalten. Hierfür suchen wir nach schönen Motiven.

Ihr habt Ideen bzw. Entwürfe für ein ansprechendes Design?! Dann lasst dies uns wissen und sendet uns einen Vorschlag per Foto an info@savenature.de. Jeder Teilnehmer erhält eine Flasche Apfelsaft und dem Gewinner / der Gewinnerin kommt neben Ruhm und Ehre eine besonderer Hauptpreis zu Teil (Überraschung 😀).

 

Mobile Recyclingsanlage bereit für neue Projekttage

Wir bereiten uns im Hintergrund auf die nächsten Projekttage mit unserer mobilen Recyclingsanlage vor. Durch den Online-Aufruf konnten wir drei neue engagierte Mitstreiter / Mitstreiterinnen gewinnen. Diese haben sich bereits intensiv durch Materialien in die Thematik eingearbeitete und warten sehnsüchtig auf ihren ersten Schulbesuche.
 
Auch unsere Recyclingsmaschinen wurden in der Zwischenzeit durch Karl Frenkel von der Kunststoffschmiede gewartet und verbessert. Vielen Dank hierfür!

 

Save Nature wird Teil des Global Social Networks

Unsere internationaler Baumpflanzpartner, Freund und Nachbar aus Kaulsdorf Axel Brümmer präsentiert seine neues Projekt – das „Global Social Network“. Über dieses Netzwerk können lokal engagierte Menschen weltweit Unterstützung erfahren. Auch wir dürfen Teil davon sein und bedanken uns herzlich. .Mehr Informationen findet Ihr unter dem Link.

Bei Informationsneugier, Fragen und Anregungen schreibt uns gerne eine e-mail an info@savenature.de oder kontaktiert uns telefonisch unter 0177/2845101😀.

Kommentar hinterlassen

Verbinde Dich mit uns!

X