Logo von save nature

Save Nature in Kolumbien

 

Gemeinsame Baumpflanzaktion mit Studenten in Medellin 

Am 18 Januar 2018 haben Georg Lesser und Johannes Leeder von der Save Nature Group eine Baumpflanzaktion in Meddellin geleitet. Dazu wurde in 2017 schon mit der Regierung abgestimmt, das Flächen und Pflanzen zur Verfügung stehen. In Meddellin selbst haben sich die Gründer dann um die  freiwilligen Helfer gekümmert. Dazu wurde an den Universitäten und Schulen Aushänge gemacht, Einladungen über die Professoren verschickt und Studenten direkt angesprochen. So waren am Tag selbst ca. 30 motivierte Naturfreunde am Treffpunkt. Die Bäume wurden in einen großen Park „El Volador“ gepflanzt der von der Regierung als Erholungsgebiet unter Naturschutz gestellt wurde. Die
Einheimischen Bäume sind eine große Hilfe gegen Erdrutsch bzw. Errosion und Ausspülung durch starken Regen auf den Steilhängen der Anden. 
Unser Dank gilt vor allem Frau Prof. Dr. Maria Cecilia Plested welche sich um die Unterkunft unserer Save Nature Group gekümmert hat, sowie Unterrichtsmaterial und Anleitungen auf Spanisch korrigiert hat.
Wer selber gern solche Projekte in spanisch- oder englisch sprechenden Ländern organisieren will, kann uns gern anschreiben und das Unterrichtsmaterial sowie Plakate und Flipcharts über nachhaltige Forstwirtschaft und Thema Plast zur Verfügung gestellt bekommen.

 

Kommentar hinterlassen

Verbinde Dich mit uns!