Logo von save nature

Baumpflanzaktion in Eisenach

Im Frühjahr 2018 haben wir gemeinsam mit 30 Freiwilligen Helfern aus der Region in Eisenach eine gemeinsame Baumpflanzaktion auf der Obstwiese Hofferbertaue realisieren können. Hier haben wir das Preisgeld vom Thüringer Umweltpreis investiert und konnten somit 30 neue Obstbäume auf dieser Wiese nachpflanzen.

Alte Obstbaumsorten für ein neues Bewusstsein

Durch die Anleitung von Johannes Leeder  & Markus Gottschald wurden den Teilnehmern alle wichtigen Gegebenheiten für das korrekte Pflanzen eines Obstbaumes vermittelt.

  • Einweisung in die Grundlagen des Baumschnittes
  • Bau von Wühlmauskörben (Schutz der Bäume vor Abfressen der Wurzeln)
  • Auswahl des richtigen Standortes der Bäume
  • Bau von Einzelverbissschützen (Schutz vor Wild-  und Schaff verbiss)
  • Grundlagen der Pomologie (Obstbaumkunde)

Vielen Dank an alle freiwilligen Helfer  dieser Aktion. Insbesondere möchten wir uns bei der Frau Oberbürgermeistern von Eisenach Frau Katja Wolf und ihrer Sekretärin Karen Bopp bedanken, dass Sie selber tatkräftig mit angepackt  haben.

Auch ihr könnt mit dabei sein…alle unsere nächsten Projekte und Aktionen findet ihr in unserem Veranstaltungskalender.

Kommentar hinterlassen

Verbinde Dich mit uns!